Donnerstag, 17. Oktober 2013

Weichenstellung: Union und SPD sprechen über große Koalition

Nach dem Aus für Schwarz-Grün stehen die Zeichen in Berlin auf Schwarz-Rot. Doch einen Automatismus gebe es nicht, betont die SPD. Sie sieht die Kanzlerin unter Zugzwang. Doch als erster bewegt sich CSU-Chef Seehofer.

stol