Freitag, 22. März 2019

Weißes Haus: IS aus letzter Bastion in Syrien vertrieben

Das Weiße Haus hat die Vertreibung der Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) aus ihrer letzten Bastion im Osten Syriens verkündet - obwohl die Kämpfe um die Ortschaft Baghus nach Angaben von Militärs noch andauern. „Das Kalifatsgebiet in Syrien ist beseitigt”, sagte die Sprecherin von US-Präsident Donald Trump, Sarah Sanders, am Freitag.

Präsident Trump präsentierte folgende Karte Foto: APA (AFP)
Präsident Trump präsentierte folgende Karte Foto: APA (AFP)

stol