Mittwoch, 30. Januar 2019

Weiterer UNO-Hilfskonvoi für syrische Flüchtlinge in Rukban geplant

Ein weiterer UNO-Hilfskonvoi soll syrischen Flüchtlingen im Lager Rukban nahe der jordanischen Grenze dringend benötigte Lebensmittel liefern und sie gegen eisige Temperaturen wappnen. Die ersten der mehr als 100 Lastwagen sollten kommenden Dienstag aufbrechen, sagte UNO-Nothilfekoordinator Mark Lowcock in New York am Mittwoch.

Ein weiterer UNO-Hilfskonvoi soll syrischen Flüchtlingen nahe der jordanischen Grenze  Lebensmittel liefern und sie gegen eisige Temperaturen wappnen.
Ein weiterer UNO-Hilfskonvoi soll syrischen Flüchtlingen nahe der jordanischen Grenze Lebensmittel liefern und sie gegen eisige Temperaturen wappnen. - Foto: © shutterstock

stol