Dienstag, 10. Dezember 2019

Welsberg: Solidarität für ehemalige Vizebürgermeisterin

Nachdem die Vizebürgermeisterin von Welsberg, Paula Mittermair, am Montag unerwartet abgesetzt worden war, haben sich einige Bürger solidarisch mit ihr gezeigt und ein Banner an den Eingang des Rathauses gehängt.

Am Rathaus in Welsberg hing am Dienstagmorgen dieses Plakat.
Badge Local
Am Rathaus in Welsberg hing am Dienstagmorgen dieses Plakat. - Foto: © Facebook/Mis sy

„Paula, mir stian zu dir!!“, liest sich auf dem Banner, das in der Nacht auf Dienstag an den Eingang des Rathauses von Welsberg gehängt wurde.


Damit soll die Solidarität für Paula Mittermair, bis zum gestrigen Montag noch Vizebürgermeisterin, ausgedrückt werden.

Bürgermeister Albin Schwingshackl hatte ihre Ernennung revidiert, weil er das Gefühl hatte, sie stehe nicht hinter ihm, berichtet das Tagblatt Dolomiten am Dienstag.

liz

Schlagwörter: