Montag, 01. August 2016

Weltjugendtag: Papst ruft auf, „Brücke“ zu sein

Mit einem Abschlussgottesdienst ist am Sonntag der XXXI. Weltjugendtag in Krakau zu Ende gegangen. Die 121 Teilnehmer aus Südtirol, die an der von Südtirols Katholischer Jugend, der Pastorale Giovanile und der Azione Cattolica organisierten Pilgerfahrt dabei waren, kehren nach Südtirol zurück – gestärkt durch bewegende Glaubensfeiern und ermutigt durch die Verkündigung von Papst Franziskus.

Die Pilger aus Südtirol im Gruppenbild in Krakau. - Foto: Diozese BZ-BX
Badge Local
Die Pilger aus Südtirol im Gruppenbild in Krakau. - Foto: Diozese BZ-BX

stol