Donnerstag, 20. Mai 2021

Weltweit 55 Millionen Vertriebene im eigenen Land

Trotz Corona-Pandemie ist die Zahl der Menschen, die im eigenen Land in andere Regionen fliehen mussten, im vergangenen Jahr rund um den Globus stark gestiegen.

Naturkatastophen und Gewalt lösten neue massive Fluchtbewegungen aus. - Foto: © APA/AFP / AUDU MARTE









apa