Mittwoch, 27. Januar 2010

„Wenn wir eure Freiheiten hätten, wäre ich heute nicht hier“

Eine der bekanntesten chinesischen Dissidentinnen, Rebya Kadeer, die Präsidentin des Weltkongresses der Uiguren, traf gestern in Bozen sowohl mit Vertretern des Südtiroler Landtages als auch mit Landeshauptmann Luis Durnwalder zusammen.

stol