Dienstag, 09. Juli 2019

Wieder 47 Migranten auf Sizilien gelandet

47 Migranten sind am Dienstag im Hafen der sizilianischen Stadt Pozzallo gelandet. Sie befanden sich an Bord eines Bootes, als sie von der italienischen Küstenwache gerettet wurden. Die Migranten, darunter zehn Frauen, stammen aus Cote d'Ivoire (Elfenbeinküste), Kamerun und Tunesien, wie italienische Medien berichteten.

Maltesisches Schiff nimmt 44 Flüchtlinge von der "Alan Kurdi" an Bord Foto: APA (AFP)
Maltesisches Schiff nimmt 44 Flüchtlinge von der "Alan Kurdi" an Bord Foto: APA (AFP)

stol