Donnerstag, 03. September 2020

Wieder Afroamerikaner von US-Polizist erschossen

Schon wieder ist in den USA ein Afroamerikaner durch Polizeischüsse getötet worden: Wie der Polizeichef der US-Hauptstadt Washington, Peter Newsham, bei einer Pressekonferenz sagte, schoss ein Polizist am Mittwoch (Ortszeit) bei einer Fahrzeug-Kontrolle auf den flüchtenden Mann. Nach Angaben von Lokalpolitikern soll das Opfer 18 Jahre alt gewesen sein.

Viele in den USA fragen sich: „How many more?“ – Wie viele noch? Immer wieder werden in den USA Afroamerikaner bei Polizeieinsätzen erschossen.
Viele in den USA fragen sich: „How many more?“ – Wie viele noch? Immer wieder werden in den USA Afroamerikaner bei Polizeieinsätzen erschossen. - Foto: © APA (AFP/Getty) / MARIO TAMA

apa

Alle Meldungen zu: