Montag, 31. Mai 2021

Wieder bis zu 200 Schüler in Nigeria entführt

Im Norden Nigerias haben Bewaffnete Dutzende Kinder aus einer Schule entführt. Laut Polizei könnten die Entführer in der Stadt Tegina bis zu 200 Kinder in ihre Gewalt gebracht haben. Bewaffnete auf Motorrädern hätten wahllos um sich geschossen und eine noch nicht genau bezifferte Zahl von Kinder entführt. Auch nigerianische Medien sprachen von bis 200 gekidnappten Kindern. In der Region hatten erst im Februar Bewaffnete 27 Schüler verschleppt und einen getötet.

Diese früher gekidnappten Kinder konnten zu ihren Familien zurück. - Foto: © APA/AFP / AMINU ABUBAKAR









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen