Montag, 07. November 2011

„Will meinen Verrätern in die Augen schauen“

Allen Unkenrufen zum Trotz: Regierungschef Silvio Berlusconi gibt nicht auf. Das ist der Stand der Dinge am heutigen Montagnachmittag.

stol