Mittwoch, 24. April 2013

Wirbel um gefälschte Twitter-Nachricht zu Anschlag auf Weißes Haus

Schrecksekunde auf Twitter: Über das Konto der US-Nachrichtenagentur Associated Press (AP) ist am Dienstag eine gefälschte Meldung zu einem angeblichen Anschlag auf das Weiße Haus in Washington verbreitet worden.

stol