Dienstag, 05. Januar 2016

Wird das Volk über Benko abstimmen?

Was wünscht sich Landeshauptmann Arno Kompatscher 2016 für die Landeshauptstadt? Gibt es wirklich ein Referendum zum Kaufhausprojekt? Wann wird mit dem Bau der neuen Umfahrung begonnen? Wird Durnwalder Bürgermeister? Die „Dolomiten“ haben Kompatscher im Neujahrsinterview all diese Fragen gestellt.

Badge Local

„Dolomiten“: Herr Kompatscher, was wünschen Sie der Stadt Bozen im neuen Jahr?
Arno Kompatscher: Ich wünsche der Stadt eine handlungsfähige Stadtregierung.

„D“: Können Sie etwas dazu beitragen?
Kompatscher: Gleich viel wie die anderen Regionalratsabgeordneten, nämlich indem wir hoffentlich ein Wahlgesetz verabschieden, das mehr Stabilität und Regierbarkeit bringt. Persönlich gehört für mich neben den Hürden auch die Reduzierung der Zahl der Gemeinderäte dazu.

Interview: Ursula Pirchstaller

___________________________________________________________

Der Gemeinderat, Kommissär Michele Penta oder das Volk – wer entscheidet am Ende über das Benko-Projekt? Das beantwortet Kompatscher im STOL-Video. Antworten auf weitere brennende Fragen gibt’s in der Dolomiten vom Dienstag.

stol