Donnerstag, 18. Juni 2015

"Wollen wir die Demokratie herbeibomben?"

Man sagt Menschenrechte und meint Schürfrechte, aus bezahlten Söldnern werden Freiheitskämpfer, zivile Opfer umschreibt man mit Kollateralschäden: "Stehen wir vor einem Krieg?" Diese Sorge macht sich Pius Leitner in Anbetracht der verbalen und materiellen Aufrüstung, die der Westen gegenüber Russland betreibt.

Stopp der Konfrontationspolitik, fordert Pius Leitner.
Badge Local
Stopp der Konfrontationspolitik, fordert Pius Leitner. - Foto: © shutterstock

stol