Donnerstag, 18. Juni 2015

"Wollen wir die Demokratie herbeibomben?"

Man sagt Menschenrechte und meint Schürfrechte, aus bezahlten Söldnern werden Freiheitskämpfer, zivile Opfer umschreibt man mit Kollateralschäden: "Stehen wir vor einem Krieg?" Diese Sorge macht sich Pius Leitner in Anbetracht der verbalen und materiellen Aufrüstung, die der Westen gegenüber Russland betreibt.

Stopp der Konfrontationspolitik, fordert Pius Leitner. - Foto: © shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen