Mittwoch, 15. Februar 2012

Wulff: „Erleben ein Italien im Aufbruch“

Mit einem Abstecher in die Hafenstadt Bari hat der deutsche Bundespräsident Christian Wulff am Mittwoch seinen Staatsbesuch in Italien abgeschlossen. Nach den dreitägigen Gesprächen zeigte er sich beeindruckt von der Reformpolitik der Regierung unter Ministerpräsident Mario Monti.

stol