Freitag, 23. Dezember 2011

Wulff rettet sich in letzter Minute

Dramatische Stunden im Berliner Schloss Bellevue: Der Präsident entschuldigt sich – und sein Sprecher muss gehen. Christian Wulff beugt sich dem öffentlichen Druck und rettet sich in die Weihnachtspause. Was danach geschieht, steht auf einem anderen Blatt.

stol