Donnerstag, 25. Juli 2019

Zahl der Opfer nach Anschlag in Mogadischu steigt auf 11

Nach einem Anschlag in Mogadischu, der den UNO-Sondergesandten in Somalia zum Ziel hatte, ist die Zahl der Toten auf elf gestiegen. Dies teilte Polizeisprecher Ahmed Bashane am Donnerstag mit. Zuvor war die Rede von mindestens sechs Toten.

Der Anschlag geschah im Gebäude der Stadtverwaltung Foto: APA (AFP)
Der Anschlag geschah im Gebäude der Stadtverwaltung Foto: APA (AFP)

stol