Mittwoch, 08. April 2020

Zerzer: „Mails nicht gelöscht, sondern archiviert“

Der Generaldirektor des Sanitätsbetriebes Florian Zerzer steht unter Druck. Er soll die Führungskräfte des Sanitätsbetriebes persönlich aufgefordert haben, brisante E-Mails sofort zu löschen, um unbequeme Testergebnisse zu mangelhaften Masken aus China zu vertuschen. Auch die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen in dem Fall aufgenommen. Das Tagblatt „Dolomiten“ hat am Mittwoch mit Zerzer über die Vorwürfe gesprochen.

Sanitätsdirektor Florian Zerzer unter Druck.
Badge Local
Sanitätsdirektor Florian Zerzer unter Druck. - Foto: © DLife/DF

d/em