Dienstag, 09. Oktober 2018

Zublasing: Pieps statt Parasit

Reinhard Zublasing wirbt für sich als Macher: Am Montag aber stolperte der Überetscher SVP-Kandidat über einen Pieps. Zublasings Idee, seinen Ausländer-Spot mit Piepston über dem Wort „Parasit“ weiter zu senden, brachte Obmann Philipp Achammer in Rage. „Diesmal habe ich mich selbst überzeugt, dass der Spot abgesetzt wird, denn mit diesen Begriffen zu spielen, geht gar nicht“, stellt Achammer klar.

Reinhard Zublasing hat versucht, sich um die Streichung seines Parasiten-Werbespots zu drücken.
Reinhard Zublasing hat versucht, sich um die Streichung seines Parasiten-Werbespots zu drücken. - Foto: © D

stol