Mittwoch, 20. August 2014

Zuschläge für Fraktionssprecher?

Gleich nach der Sommerpause geht es im Landtag ums liebe Geld – und zwar in eigener Sache. Die Fraktionssprecher sollen eine Zulage erhalten – statt aus dem Fraktionssäckel nun eben direkt vom Landtag. Das wurde italienweit so gehandhabt: 1000 Euro jene der großen, 500 Euro die Ein-Mann-Parteien. Dies berichtet die Tageszeitung "Dolomiten" in ihrer Mittwoch-Ausgabe.

Symbolfoto - Foto: © shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by