Samstag, 19. März 2011

Zustand von Vizekanzler Pröll unverändert

Der Zustand des an einer Lungenembolie erkrankten österreichischen Vizekanzlers Josef Pröll ist laut der Innsbrucker Universitäts-Klinik unverändert.

stol