Mittwoch, 16. September 2020

1. FISI Südtirol Golf Charity Cup „White meets green“

Der FISI Wintersportverband Südtirol hat erstmals ein Golfturnier für den guten Zweck ausgerichtet.

Golfturnier im Passeiertal.
Badge Local
Golfturnier im Passeiertal. - Foto: © Ivan Soratroi
In Südtirol gibt es 122, großteils ehrenamtlich geführte Wintersportvereine, wobei die meisten sehr klein sind. All diese Vereine versuchen dem Nachwuchs das Beste zu bieten, sind oft aber finanziell im Engpass.

Deshalb nutzte der Landesverband das Golfturnier als Plattform, um Geld für die Vereine sammeln zu können. Das dabei gesammelte Geld wird vollständig, anhand des FISI Südtirol Fördertopfsystems, an die Wintersportvereine verteilt.

Die Organisatoren konnten 35 Sponsoren finden, welche das Turnier finanziell oder mit Produkten unterstützten.

SPONSOREN:

Hauptsponsoren:
Leitner, Prinoth, Demaclenko, Ortler Skiarena, Golfclub Passeier

Flightsponsoren:
Alta Badia, Quellenhof, Schnalstaler Gletscherbahnen, Fuchs Müsli,DYCO, Kronplatz, Dopplemayer, Spitaler Sports, Andreus, Allianz Versicherung, Sparkasse, Seiser Alm/ Gröden, Autoindustriale, Autoservice Glurns

Produktsponsor:
Siebenförcher, Eis total, Forst, Viaboschi, Felicetti Weltcup Gröden, Weltcup Alta Badia, Weltcup Antholz, Skigebiet Pfelders, Schöneben – Hadieralm, Speikboden, Wintersteiger, Despar

STOL ist on Tour und zeigt die besten Bilder.

som