Montag, 31. Mai 2021

Aufatmen in der Wiege der Sommerfrische

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“…wie wahr, wie wahr! Gerade in letzter Zeit wurden wir uns wohl alle bewusst wie schön unsere Heimat ist. Und unsere Sehnsucht nach Erholung, Genuss, einer Auszeit in schöner Natur, … ist größer denn je! Raus aus den eigenen vier Wänden! Wo erholen? Wo aufatmen? Wo genießen? Am besten am Ritten, dem Sonnenplateau, wo einst die „Sommerfrische“ erfunden wurde.

Ritten: Auszeit am Sonnenplateau.
Badge Local
Ritten: Auszeit am Sonnenplateau. - Foto: © Tourismusverein Ritten/Tiberio Sorvillo
Das Sonnenplateau Ritten ist da, wo man einfach seine Seele baumeln lassen kann und Ruhe und Erholung vom Alltag findet.
Es ist aber auch da, wo die Natur für Familien zum Abenteuer wird und sagenhafte Familienwege in eine andere, erlebnisreiche Welt entführen.

Tagsüber von der Sonne kitzeln lassen und nachts in frischer Bergluft gut schlafen. Wandern, Schwimmen, Biken oder einfach mal nichts tun, immer inmitten einer einzigartigen Bergkulisse. Genuss für jüngere und ältere Unternehmungslustige und Erholungssuchende gleichermaßen.



Am Ritten hat sogar Ihr Auto Urlaub! Beste Verbindungen ab Bozen, z.B. mit der Seilbahn in nur 12 Minuten aufs Sonnenplateau schweben und dann weiter mit der Schmalspurbahn „bummeln“… Die Rittner Horn Kabinenbahn ist auch ganz bequem mit einem Autobus erreichbar. Egal ob mit Bahn oder mit Bus, am Ritten schenken Ihnen die öffentlichen Verkehrsmittel einen „autolosen Urlaubsgenuss“.

Attraktive Angebote und Lichtblicke für Ihre ganz persönliche Auszeit: https://www.ritten.com/de/hotel-unterkuenfte/angebote.html


vida