Montag, 10. Februar 2020

Biathlon-Asse messen sich im Martelltal

Von Donnerstag bis Sonntag haben sich in Martell Biathleten aus aller Herren Länder beim IBU-Cup gemessen.

Biathlon in Martell ist immer ein Spektakel.
Badge Local
Biathlon in Martell ist immer ein Spektakel.
Am Donnerstag, 13. Februar, standen im Biathlonzentrum Grogg im hinteren Martell spektakuläre Super-Sprintrennen an. Die Siege dabei gingen an den Norweger Vebjoern Soerum und die Schwedin Ingela Andersson.

Am Samstag standen die Sprints an. Bei den Herren ging der Sieg im Rennen über 10 Kilometer an den Schweizer Jeremy Finello. Elisabeth Hoegberg holte sich den Sieg bei den Damen im Sprint über 7,5 Kilometer

Bereits eine Woche davor war der Biathlon IBU-Cup in Martell zu Gast. Die stets engagierten Organisatoren aus dem Martelltal hatten die Etappe kurzerhand übernommen, da die Wettkämpfe in Arber (Deutschland) aufgrund der Wetterbedingungen nicht stattfinden konnten.

STOL war am Donnerstag on Tour und zeigt die besten Bilder.

som