Freitag, 21. Mai 2021

BOclassic Südtirol läuft am Pfingstsamstag

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Der BOclassic Südtirol – Silvesterlauf Bozen wird am Pfingstsamstag als Night Run nachgeholt.

BOclassic Südtirol läuft am Pfingstsamstag
Badge Local
BOclassic Südtirol läuft am Pfingstsamstag - Foto: © BOclassic
Normalerweise laufen die Laufsportlerinnen und -sportler beim BOclassic Südtirol am Silvesternachmittag durch das Bozner Stadtzentrum. Coronabedingt konnten die Hobbyläufer das Jahr 2020 aber nicht wie gewohnt auslaufen.

BOclassic Silvesterlauf am Pfingstsamstag
Der Hobbylauf, der sogenannte BOclassic Ladurner Volkslauf, und das Nachwuchsrennen des BOclassic Raiffeisen Jugendcups gehen deshalb erstmals in 46 Jahren in der warmen Jahreszeit über die Bühne. Am Pfingstsamstag, 22. Mai nehmen ab 19 Uhr die U16, U18 und allgemeine Altersklasse die traditionelle 1,25 Kilometer lange Strecke im Bozner Stadtzentrum in Angriff, die vom Waltherplatz startet und durch die Silbergasse, über den Obstplatz und durch die Lauben, vorbei am Rathausplatz, in die Weintraubengasse, die Laurinstraße und die Bahnhofsallee wieder zum Startpunkt führt.



Programm der BOclassic Special Edition

Die Nachwuchssportler werden zwei Runden zurücklegen, die allgemeine Altersklasse muss vier Schleifen absolvieren. Gestartet wird in mehreren Startblöcken, beim Ladurner Volkslauf erfolgen sogar zwei getrennte Starts.
19 Uhr Raiffeisen Jugendcup
19.20 Uhr Ladurner Volkslauf – 1. Start
20.00 Uhr Ladurner Volkslauf – 2. Start

Laufen, aber sicher!
Alle Teilnehmer dürfen nur mit CoronaPass antreten, außerdem müssen die Sicherheitsabstände und Regeln des italienischen Leichtathletikverbandes eingehalten werden.

Meld Dich an!
Kurzentschlossene können sich noch anmelden, ein Restkontingent an Startplätzen ist noch verfügbar.

www.boclassic.it


vida