Freitag, 11. September 2020

Damit Hochwasser nicht zur Katastrophe wird

Extreme Wetterereignisse werden von Jahr zu Jahr immer häufiger, der Klimawandel hinterlässt seine Spuren. Durch plötzlich auftretenden Stark- oder Platzregen sowie ausufernde Bäche und Flüsse können eindringende Wasser- und Schlammmassen nicht nur die Gebäudesubstanz beschädigen, sondern auch Nässe und Verunreinigungen im Inneren des Hauses hinterlassen.

Von Gebäudeschutz-Spezialisten, die ideale Antwort, um Probleme durch Hochwasser zu vermeiden.
Badge Local
Von Gebäudeschutz-Spezialisten, die ideale Antwort, um Probleme durch Hochwasser zu vermeiden. - Foto: © PREFA
Von Gebäudeschutz-Spezialisten, die ideale Antwort, um Probleme durch Hochwasser zu vermeiden.

Mobiler Hochwasserschutz schützt vor Wasserflut Das mobile Hochwasserschutzsystem von PREFA sorgt für verlässlichen Schutz auch in Extremsituationen. Leichte, aber zugleich sehr robuste Aluminiumprofile werden ganz einfach im Nut- und Feder-System aufeinandergestapelt. Aluminium eignet sich perfekt, da es bruchfest, rostsicher, witterungsbeständig und sehr leicht ist. Somit können Türen, Tore, Fenster, Garagen und ganze Flächen sicher und in kürzester Zeit vor den eindringenden Fluten geschützt werden – notfalls sogar von nur einer Person!



Danach kann der flexible Hochwasserschutz einfach wieder demontiert werden und ist so gut wie unsichtbar. Die fest installierten Elemente können farblich individuell an das Dach oder die Fassade angepasst werden.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter [email protected] .

som