Sonntag, 16. Mai 2021

Darum ist Grafikdesign für Marketing unerlässlich

Bei der Ausarbeitung einer Marketingstrategie fließen viele verschiedene Faktoren und Bereiche zusammen – dabei sollte ein professionelles Grafikdesign nicht vergessen werden. Denn es kann als vielseitiges Werkzeug genutzt werden, um die Unternehmensstrategie erfolgreich umzusetzen. Gutes Grafikdesign umfasst nicht nur Logos, sondern wird auch für die Erstellung von Flyer, Webdesigns oder einheitlichen Social-Media-Feeds verwendet und führt langfristig zu mehr Umsatz. Von Niko Hansen*

Darum ist Grafikdesign für Marketing unerlässlich
Badge Local
Darum ist Grafikdesign für Marketing unerlässlich - Foto: © Shutterstock / shutterstock
Corporate Design und Branding
Um aus der großen Menge an Unternehmen herauszustechen und den Kunden aufzufallen, benötigt man ein einheitliches Corporate Design und Branding. Eine visuelle Gestaltung eignet sich hierbei am besten, um für ein erkennbares und einzigartiges Branding zu sorgen. Durch einheitliche Bestandteile wie Farbkonzept, Schriftart und Designstil können das Logo, die Website und die Papierwerbung bestmöglich gestaltet werden. Ein auf ein Unternehmen zugeschnittenes Grafikdesign festigt das Branding und trägt zur Umsetzung der Marketingziele bei. Dabei müssen jedoch nicht außergewöhnliche Designs verwendet werden, beispielsweise kann der Name des Unternehmens genutzt werden, um die Marke zu stärken. Der Vorteil eines einheitlichen Corporate Designs ist der Wiedererkennungswert, der das Vertrauen der Kunden stärkt.

Glaubwürdigkeit und Professionalität

Ein gut durchdachtes Grafikdesign, das sich durch die ganze Marketingstrategie zieht, unterstützt die Glaubwürdigkeit des Unternehmens. Wer Zeit und Energie in ein gutes Grafikdesign investiert, vermittelt dem Kunden Vertrauenswürdigkeit und ein professionelles Auftreten. Es zeigt, dass auf die eigene Marketingstrategie sehr viel Wert gelegt wird und dass dem Unternehmen Qualität sehr wichtig ist – so kann der Kunde dieselbe Professionalität in der Umsetzung seiner Ziele erwarten.

Bessere Lesbarkeit und Vielfalt
Grafikdesign ist ein wichtiger Bestandteil von erfolgreichem Content-Marketing. Wenn ein Text Bilder und Grafiken enthält, wird die Lesbarkeit der Inhalte verbessert. Lange Textpassagen können durch visuelle Elemente unterbrochen werden und sind dadurch ansprechender zu lesen. Professionelle Grafikdesigner passen die Schriftart, Farbe und Größe der Grafiken an die Textinhalte an. Auch im Social-Media-Marketing bietet ein gutes Grafikdesign den Vorteil der Vielfalt. Tagtäglich werden Millionen von Beiträgen auf den Kanälen veröffentlicht – dabei ist es nicht einfach aufzufallen. Mit Infografiken, personalisierten Fotos und Postern kann man jedoch aus der Masse hervorstechen.

Gute Umsetzung bedeutet mehr Kunden
Neukunden entscheiden sich in wenigen Augenblicken dafür, ob Unternehmen zu ihnen passen oder nicht. Wenn das Grafikdesign gut konzipiert ist, vermittelt es Vertrauen, Professionalität und Glaubwürdigkeit und führt dazu, dass Kunden sich für dieses Unternehmen entscheiden. Ein gutes Grafikdesign bleibt in der Erinnerung der Kunden hängen und die Wahrscheinlichkeit steigt, dass sie sich erneut für dasselbe Unternehmen entscheiden.

* Niko Hansen ist Graphic Designer bei VIDA Marketing.

vida