Montag, 30. August 2021

Das neue Trailrunning–Event in Naturns: Der Alpenplus Ötzi Trailrun

Am Sonntag, 5. September, stand Naturns ganz im Zeichen der Trail-Läufer. Der Alpenplus Ötzi Trailrun feierte Premiere.

Die Trails rund um Naturns haben generell so einiges zu bieten.
Badge Local
Die Trails rund um Naturns haben generell so einiges zu bieten. - Foto: © TheFlyingFlip_PhilAusserhofer
Dass „Trailrunning“ - sprich der Berglauf - sich immer mehr zur neuen Trendsportart entwickelt, ist bereits die letzten Jahre zu beobachten. Wo sich sonst gemütlich Wanderer aufhalten, passiert es immer öfter, dass man von zügigen Bergläufern überholt wird.

Einer von ihnen ist Daniel Jung; der in Naturns lebende Sportler konnte mittlerweile sogar sein Hobby zum Beruf machen. Seit einigen Jahren läuft er bei internationalen Rennen mit und kämpft um die weltweit begehrten Podestplätze. So war er auch als Ideen- und Taktgeber bei der Organisation des Trailrunning – Events in Naturns mit dabei.

Beim Event gab es zwei unterschiedliche Laufstrecken, welche vom Profi persönlich ausgewählt wurden. Die Teilnehmer konnten sich entscheiden zwischen dem „Sunny Mountain Trail“ und dem „Naturns Skyrace“. Der „Sunny Mountain Trail“ war mit seinen 30 Kilometern und 2100 Höhenmetern der herausfordernde. Hier holten sich Andreas Reiterer und Edeltraud Thaler die Siege.

Beim „Naturns Skyrace“ waren ca. 15 Kilometer und 1200 Höhenmeter zu bewältigen. Die Siege gingen an Armin Larch und Annelise Felderer.

Rund 200 Teilnehmer waren mit dabei.

Die ausführlichen Sport-Berichte gibt es hier.

STOL war on Tour und zeigt die schönsten Bilder.


vida