Sonntag, 14. Februar 2021

Dem Partner zuHÖREN!

Der Valentinstag – das Fest der Liebe -– ist immer ein guter Anlass, ein paar nette Worte an den Partner zu richten. Doch was, wenn Ihr Partner diese nicht oder nur mehr schwer verstehen kann? Haben Sie sich in letzter Zeit öfters geärgert, weil Sie Ihren Mann gerufen haben, er Ihnen jedoch nicht antwortete? Oder vielleicht weil Sie Ihrer Frau etwas erzählen wollten und Sie sich mehrmals wiederholen mussten, bis sie alles verstanden hat? War der Fernseher schon wieder zu laut eingestellt? Oder fühlt sich Ihr Partner schon seit längerem unwohl, wenn mehreren Menschen zugleich sprechen und er diese nicht mehr richtig verstehen kann?

Dem Partner zuHÖREN!
Badge Local
Dem Partner zuHÖREN! - Foto: © Besser hören
Viele Menschen bemerken leichte Hörminderungen anfangs kaum, denn sie glauben, ihre Schwierigkeiten beim Sprachverstehen liegen an der undeutlichen oder leisen Aussprache ihrer Gesprächspartner. Auch für Konzentrationsprobleme und für die vorzeitige Ermüdung durch die übermäßige Höranstrengung finden sie keine konkreten Erklärungen. Hörminderungen treten fast immer schleichend auf. Dadurch gewöhnt man sich an das immer schlechtere Hören und geht von Zeit zu Zeit unbewusst zwischenmenschlichen Kommunikationen aus dem Weg. Um dies zu vermeiden und die Lebensqualität zu verbessern, hat die Hörakustik individuelle und wirkungsvolle Lösungen. Der erste Schritt ist ein Hörtest beim Akustiker, um rechtzeitig etwas gegen einen Hörverlust unternehmen zu können. Da es den Betroffenen oft schwerfällt, sich eine Hörminderung einzugestehen, hilft es, wenn Familienmitglieder ihre Liebsten direkt darauf ansprechen und motivieren, sich professionelle Unterstützung zu suchen. Rechtzeitig erkannte Hörminderungen lassen sich individuell sehr effektiv mit Hörgeräten ausgleichen. Modernste Hörlösungen lassen sich durch Bluetooth direkt und einfach mit Ihrem Smartphone oder Fernsehe verbinden und werden so zu „Kopfhörern“. Somit verpassen Sie nie wieder ein Wort!


Die Mitarbeiter von Besser Hören garantieren beste Beratung bei der Wahl von hochwertigen, kaum sichtbaren Hörhilfen mit natürlichem Klang. Anschließend besteht die Möglichkeit, die neuesten Hörhilfen einen Monat lang kostenlos zu testen – in einem der zwei Geschäfte in Bozen, einer der über 30 Servicestellen in ganz Südtirol oder auf Wunsch auch gerne bei Ihnen zu Hause!

vida