Dienstag, 25. Mai 2021

Fanes Hütte ab 28.5. geöffnet! Den Murmeltieren, Dolasilla und mehr auf der Spur

Endlich wieder raus in die wundervolle Natur Südtirols! Die Freiheit spüren, sich selbst fühlen, Abenteuer erleben: Der Naturpark Fanes-Sennes-Prags lockt… die Fanes Hütte ruft! Lust drauf?

Ab auf die Fanes Hütte. Ab 28. Mai wieder geöffnet!
Badge Local
Ab auf die Fanes Hütte. Ab 28. Mai wieder geöffnet! - Foto: © Rifugio Fanes
Ein Kleinod in den Dolomiten
Hörst Du es? Das Rauschen des Waldes.
Riechst Du sie? Die frische Bergluft.
Schmeckst Du sie? Die ladinischen Spezialitäten.
Spürst Du sie? Die wieder gewonnene Freiheit.
Willst Du es? Abenteuer in der Natur erleben.
Dann: Ab auf die Fanes Hütte. Ab 28. Mai wieder geöffnet!


Murmeltiere, Rehe und Hirsche, Spielhahn und mehr
Ein Ausflug in den Naturpark Fanes-Sennes-Prags ist tierisch schön. Die Murmeltiere pfeifen, die Eichhörnchen springen von Ast zu Ast, Rehe und Hirsche weiden auf der Lichtung und der Spielhahn kullert und zischt.


Quickie oder längeres Vergnügen?
Beides ist möglich! Sowohl das Restaurant als auch der Beherbergungsbetrieb sind geöffnet! Du entscheidest ob es ein Tagesausflug oder Kurzurlaub sein soll. Aber unter uns gesagt: In einer Berghütte auf über 2.000 m zu übernachten ist Magie pur, die Du unbedingt einmal erleben solltest. Und erst das Frühstück am Morgen…. ein Gedicht!



Tipps
Von Pederü unternimmst Du einen gemütlichen Spaziergang zur Fanes Hütte. Nach genüsslicher Stärkung geht es weiter oder retour. Skitourengeher und Schneeschuhwanderer erwarten ebenso noch ausgezeichnete Verhältnisse für das ein oder andere Gipfelglück. Und sonst? Mountainbiken und Wandern geht natürlich immer… und den Tag genießen… in allen Facetten und mit allen Sinnen. Das Gadertal und die Dolomiten erleben… mit all seiner Schönheit.

www.rifugiofanes.com

vida