Mittwoch, 15. Juli 2020

Gartenpicknick in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Laue Sommerabende, Swing-Musik und ein prall gefüllter Picknickkorb

Laue Sommerabende, Swing-Musik und ein prall gefüllter Picknickkorb
Badge Local
Laue Sommerabende, Swing-Musik und ein prall gefüllter Picknickkorb - Foto: © Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Sommer in den Gärten ist, wenn die kugelig geschnittenen Lavendelsträucher unterhalb von Schloss Trauttmansdorff für mediterranes Flair sorgen. Dann riecht es im Sinnesgarten intensiv nach den Schokolade- und Vanilleblumen und die Silberkräuter duften verlockend nach Honig. Sommer in den Gärten bedeutet aber auch: laue Sommerabende, eine unverwechselbare Atmosphäre, und dazu ein prall gefüllter Picknickkorb zwischen Palmen und exotischen Pflanzen.



An zwei Abenden im Juli und an zwei Abenden im August heißt es Picknickdecke einpacken und den Abend im beleuchteten Amphitheater der Gärten ausklingen lassen.
Schwungvolle Live-Musik und eine atemberaubende Kulisse inklusive. Und wer Lust hat, kann die über 80 Gartenlandschaften mit Pflanzen aus aller Welt im Abendlicht erkunden. Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff bleiben an den Picknickabenden bis um 23.00 Uhr geöffnet.




Termine: 24|07, 31|07, 07|08, 14|08

Preise:
Sommerabendticket: (ab 18.00 Uhr): 8,50 € pro Person
Picknick-Korb für 2 Personen: 35 € + Kaution
Reservierung Picknick-Korb: [email protected] oder 0473/255600


som