Samstag, 21. August 2021

Kärntner Straßentheater gastiert im Park des Kulturzentrums Toblach

Am 23. August 2021 steht das Kulturzentrum Toblach ganz im Zeichen des Straßentheaters: Der Theaterwagen „Porcia“ aus Kärnten präsentiert zwei unterhaltsame und nachdenkliche Stücke für kleine und große Besucher.

Kärntner Straßentheater gastiert im Park des Kulturzentrums Toblach
Badge Local
Kärntner Straßentheater gastiert im Park des Kulturzentrums Toblach - Foto: © Kulturzentrum Toblach
Dem Kärntner Straßentheater „ Ensemble Porcia“ wohnt ein besonderer Zauber inne, denn nachdenkliches Lachen verzaubert. Ein fahrendes, kleines Theater macht am 23. August im Park des Grand Hotels Toblach Halt.

Programm
16:00 Uhr: „Herr Dommeldidot will nicht sprechen“ (für Kinder)
18:00 Uhr: „My cool Lady“


Das Kinderstück HERR DOMMELDIDOT WILL NICHT SPRECHEN von Angelica Ladurner wird für Momente voller Zuversicht, Ästhetik und Humor sorgen.
„Es geht ganz einfach, es geht ganz flott, wenn du mich rufst, komm ich, dein Dommeldidot!“, wird der Hauskobold für die Kinder singen.

Im Stück MY COOL LADY nach „Pygmalion“ von George Bernard Shaw in einer Fassung von Angelica Ladurner, holen sich die beiden Sprachfanatiker Oberst Pickering und Prof. Henry Higgins Eliza als sprechendes Versuchskaninchen und Objekt wissenschaftlicher Betrachtung ins Haus.

In deutscher Sprache | Freier Eintritt | Keine Sitzplatzreservierung nötig

Mehr Infos unter: Kulturzentrum Toblach – Veranstaltungen

cs