Sonntag, 05. Januar 2020

Meine Ausbildung: praktisch.vielseitig.professionell

Praktisches Arbeiten, Freude an der Technik, Entwerfen, Gestalten, Verknüpfen von Wissen und Können erwarten dich an der Landesberufsschule Schlanders, der Schule mit Herz, Hand und Verstand.

Der Tag der offenen Tür findet am Samstag, 25. Jänner von 9 bis 16 Uhr statt.
Badge Local
Der Tag der offenen Tür findet am Samstag, 25. Jänner von 9 bis 16 Uhr statt. - Foto: © Peter Klotz

Wir vermitteln fundiertes Wissen in Theorie und Praxis. Dein eigenverantwortliches Tun und Lernen kannst du in neuen Lernformen erfahren. In den Berufsfachschulen und Fachbereichen der Landesberufsschule Schlanders findest du sicher den Raum, deine Stärken, deine Ideen und deine Lust am praktischen Arbeiten auszuleben. Verbunden mit Hintergrundwissen und Allgemeinbildung bist du für die Berufswelt, die Matura und – wenn du möchtest – für ein weiterführendes Studium vorbereitet.

Bautechnik
Wenn du Freude am Konstruieren und Bauen, an Maschinen und technischen Geräten hast, dann ist die Berufsschule für Bautechnik wie geschaffen für dich.
Arbeitsmöglichkeiten
• Arbeitsvorbereitung am Bau
• Bauabrechnung
• technischer Sachbearbeiter
• Bauzeichner
• Maurer, Zimmerer


Metalltechnik
Das Schweißen, Schmieden, Löten, Entwerfen, Konstruieren, Fertigen und die technische Kommunikation gehören ebenso zu deinem schulischen Alltag wie auch das Lernen in den allgemeinbildenden Fächern.
Arbeitsmöglichkeiten
• Facharbeiter im Maschinen- und Stahlbau
• in allen Bereichen CAD-CAM und
• Produktentwicklung
• Werkzeugmechaniker


Steinbearbeitung
Eine ausgewogene Mischung zwischen Arbeiten in den Werkstätten und Labors, Modellieren, Steinbearbeitung, Freihandzeichnen und eine fundierte Allgemeinbildung erwarten dich an der Berufsfachschule für Steinbearbeitung.
Arbeitsmöglichkeiten
• Steinmetz
• Steinbildhauer
• in kreativen Berufen


Berufsgrundstufe für Schönheitspflege und Handel
Die Berufsgrundstufe vermittelt vor allem im Berufsfeld Schönheitspflege und im Berufsfeld Handel erste, breite berufliche Grundkenntnisse – sei es im theoretischen, wie auch im praktischen Bereich. Zusätzlich wird in diesem letzten Jahr der Pflichtschule der Allgemeinbildung ein besonderer Stellenwert eingeräumt.




Lehrlingsausbildung im Blockunterricht
• Maler/in
• Maurer/in
• Fliesenleger/in
• Tiefbauer/in
• Verkäufer/in


Tag der offenen Tür: Samstag, 25. Jänner, 9−16 Uhr.



Landesberufsschule Schlanders
Protzenweg 8/a | 39028 Schlanders Tel. 0473/737911 [email protected]
www.schlanders.berufsschule.it

som