Montag, 30. März 2020

Ohren auf - Sensibilisierungskampagne

Zelger Hörexperten hat umgehend auf die Corona-Krise reagiert und Maßnahmen ergriffen, um Mitarbeiter und Kunden zu schützen. Auch durch umfassende Öffentlichkeitsarbeit.

Für Notfälle hat Zelger eine Notrufnummer eingerichtet, wo die Hörexperten Auskunft geben und weiterhelfen.
Badge Local
Für Notfälle hat Zelger eine Notrufnummer eingerichtet, wo die Hörexperten Auskunft geben und weiterhelfen. - Foto: © Zelger
Zuhause bleiben und sich und andere schützen, ist das Gebot der Stunde. Auch Zelger Hörexperten hat die Öffnungszeiten und Mitarbeiterpräsenz reduziert, bietet jedoch einen essenziellen Service an.
„Gutes Hören ist gerade in dieser Zeit unerlässlich, um uns über das Radio oder das Fernsehen am Laufenden zu halten und mit unseren Lieben zu kommunizieren. Umso mehr sind Menschen mit Hörproblemen derzeit auf ihre Hörsysteme angewiesen. Wir wollen ihnen ein Mindestmaß an Betreuung gewährleisten“, sagt Geschäftsführer Roland Zelger.
Gleichzeitig steht dem Unternehmen jedoch auch die Sicherheit und das Wohlergehen im Vordergrund. „Bei unserer Arbeit treten wir mit Menschen in Kontakt, wir legen im wörtlichen Sinne „die Hand ans Ohr„. Während der Kundenbetreuung halten wir uns natürlich an die vorgeschriebenen Sicherheits- und Hygienevorschriften. Doch das ist uns nicht genug“, erläutert Zelger. In verschiedenen Medien läuft derzeit eine Sensibilisierungskampagne, mit welcher der Hörgeräteanbieter die Menschen dazu aufruft, zu Hause zu bleiben, um der weiteren Verbreitung des Coronavirus vorzubeugen.



Für Notfälle hat Zelger eine Notrufnummer eingerichtet, wo die Hörexperten Auskunft geben und weiterhelfen.
Das Unternehmen bietet zudem den Versand der Hörgerätebatterien nach Hause an. „Wir sehen es seit jeher als unseren Auftrag an, Menschen über die Bedeutung eine guten Gehörs und die Vorbeugung von Schwerhörigkeit zu sensibilisieren, um das Wohlergehen und die Gesundheit zu fördern. Und dies steht in der jetzigen schwierigen Situation ganz klar im Vordergrund“, bekräftigt Roland Zelger.

Infos:
Tel. 0471 912 150
www.zelger.it

som