Freitag, 17. Juli 2020

Sehen und hören ist mehr als lesen allein: Videomarketing auf dem Vormarsch

Gutes Marketing ist wie ein Turboantrieb für den Neustart nach der Zwangspause

„Kamera läuft“ Das Team von maramo dreht und schneidet den Film genau auf die Kundenbedürfnisse zu
Badge Local
„Kamera läuft“ Das Team von maramo dreht und schneidet den Film genau auf die Kundenbedürfnisse zu - Foto: © maramo
Sichtbar sein auf ansprechende Art: Jedes Unternehmen braucht das. Aber immer noch denken viele, ein professionelles digitales Marketingkonzept und Videobranding sei nur etwas für große Betriebe, sei ein Kostenfaktor, der wenig Nutzen bringt. Wahr ist allerdings das Gegenteil: Wer einen Profi engagiert, kann mit seiner Werbung genau seine Zielgruppe ansprechen – über die Kanäle, die die richtigen Kunden auch erreichen. So ist jeder Cent gut investiert und geht nicht ins Leere.



Diese Erfahrung machen Kunden von maramo mit Sitz im Andriancenter immer wieder. Sie lassen sich davon begeistern, was mit moderner Technik alles möglich ist: Gedanken und Skizzen werden zu sprechenden und laufenden Animationen, Mitarbeiter werden Teil des Films und das Unternehmen wird mit Emotionen dargestellt. Die berühmte Schere im Kopf gibt es nicht: Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, „geht nicht“ gibt es nicht. Das Ergebnis sind Filme in all ihren Macharten, die für Kommunikation nach innen und außen eingesetzt werden können. Studien beweisen: Das Gehirn nimmt Videos leichter auf als Texte und speichert sie. Das machen sich Onlineplattformen zunutze, auch deshalb weil die Webseite durch die Suchmaschine besser plaziert werden kann.



Heute ist der beste Moment, sich für Videomarketing zu entscheiden, das sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen kann – auch deshalb, weil werben vorübergehend weniger kostet: Der Staat unterstützt Werbemaßnahmen im laufenden Jahr durch Steuergutschriften.

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen



Mehr Infos zum Thema oder eine unverbindliche Beratung:
www.maramo.it
[email protected]
+39 0471 1801010

som