Freitag, 25. Juni 2021

Sommerfrische im „Südtiroler Gasthaus“

Vom 18. Juni bis 25. Juli laden die Mitgliedsbetriebe der Gruppe Südtiroler Gasthaus zur kulinarischen Sommerfrische. Der vegetarische Genuss steht dabei im Mittelpunkt dieser ganz besonderen kulinarischen Wochen.

„Sommerfrische“ im „Südtiroler Gasthaus“
Badge Local
„Sommerfrische“ im „Südtiroler Gasthaus“ - Foto: © Südtiroler Gasthaus/A. Marini
Grün, knackig und gesund sind die vegetarisch leichten Sommergerichte, die im Rahmen der „Sommerfrische“ aufgetischt werden. Und wer dabei nur an Salat denkt, sollte sich von der Gruppe Südtiroler Gasthaus überzeugen lassen, welche Vielfalt es zu diesem Thema gibt. Die kulinarischen Wochen stellen gesundes Genießen in den Vordergrund und verwandeln so das Lebensgefühl des Sommers in kulinarische Gaumenfreuden.

Für die kulinarischen Wochen hat jeder Gastbetrieb drei leichte vegetarische Genusstipps passend zum Thema kreiert. Die Gerichte finden sich auf der Website der Gruppe oder auf den Social-Media-Kanälen.

„Unsere kulinarischen Wochen der Sommerfrische widmen sich dem vegetarischen Genuss und stehen jedes Jahr unter einem anderen Motto. Dieses Jahr konnten die Gastwirt*innen im Frühling ihre Gärten wieder besonders gut pflegen und die vielen grünen, knackigen und gesunden Zutaten schmecken heuer noch viel besser“, weiß Florian Patauner, Vorsitzender der Gruppe Südtiroler Gasthaus.

Südtiroler Gasthaus-Bier „insriGs“

Auch dieses Jahr können sich alle Gäste während der „Sommerfrische“ wieder auf das Gasthaus-Bier „insriGs“ freuen, ein Märzen, welches von der Wirtshausbrauerei „Batzen Bräu“ in Bozen eigens für die Gruppe Südtiroler Gasthaus gebraut wird.

Weitere Informationen zu den diesjährigen kulinarischen Wochen „Sommerfrische“ und zur Gruppe Südtiroler Gasthaus unter www.gasthaus.it.

vida