Freitag, 23. April 2021

Start der Saison im Abenteuerpark Kaltern!

Schulsport gestrichen? Vereinssport abgesagt? Müde vom Lockdown in den eigenen vier Wänden, von Homeoffice und Fernunterricht? Im Abenteuerpark Kaltern können Sie sich ab jetzt wieder im Freien auf den einzelnen Parcours austoben und erholen!

Start der Saison im Abenteuerpark Kaltern!
Badge Local
Start der Saison im Abenteuerpark Kaltern! - Foto: © Abenteuerpark Kaltern
Kaltern – Südtirol öffnet wieder! So auch der größte Hochseilgarten des Landes im Altenburger Wald in Kaltern, wo ab sofort der Sommerbetrieb wieder aufgenommen wird. Gerade bei den derzeit angenehmen frühsommerlichen Temperaturen im Freien ist der Abenteuerpark ein ideales Ausflugsziel für Familien, um durch Bewegung, Spaß und Spannung beim Klettern in den Bäumen den Strapazen der Notstands-Bestimmungen zu entkommen.







Für die Betreiber ist der Neustart wieder ein Schritt in die richtige Richtung. Nach der monatelangen Phase der Unsicherheit und Belastung ist es wichtig, mit frischer Energie in den Sommer zu starten – ganz nach dem Motto „Raus aus den eigenen vier Wänden!“ und rein in das „Abenteuer Hochseilgarten“.

Der Neustart erfolgt natürlich unter Auflage der Hygiene Vorschriften: Mindestabstand zwischen den Teilnehmern (mit Ausnahme von Mitgliedern derselben Familie) sowie Mundschutz. Wenn vorhanden, wird ebenso empfohlen den eigenen Fahrrad- oder Kletterhelm mitzubringen. Vor Ort erhalten die Besucher eine Kletterausrüstung und können nach der obligatorischen Einschulung selbstständig die Parcours der eigenen Wahl begehen – stets gesichert durch das innovative und bewährte Sicherungssystem.

Für den Besuch im Abenteuerpark ist keine Vormerkung erforderlich. Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten gibt es unter www.abenteuerpark.it oder am Telefon unter +39 347 801 0960

Das Team im Abenteuerpark Kaltern freut sich auf Ihren Besuch!


vida