Freitag, 30. April 2021

Viel mehr als eine Bank

Die Südtiroler Raiffeisenkassen sind Genossenschaftsbanken. Kunden und Mitglieder stehen im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Das genossenschaftliche Modell der Kooperation unter dem Motto „Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele“ stellt nicht den Profit des Einzelnen, sondern den Nutzen der Gemeinschaft in den Mittelpunkt.

Südtiroler Raiffeisenkassen – Viel mehr als eine Bank.
Badge Local
Südtiroler Raiffeisenkassen – Viel mehr als eine Bank. - Foto: © www.picturedesk.com / Thomas Linkel
Dem pflichtet auch Georg Oberhollenzer, Direktor der Raiffeisenkasse Bruneck, bei: „Bei einer Aktiengesellschaft geht es um die Dividende der Aktionäre, das ist legitim.
Eine Raiffeisenkasse hingegen dient den Mitgliedern und der örtlichen Gemeinschaft. Wir verwalten nicht nur Spareinlagen und vergeben Kredite, sondern wir bieten finanzielle Bildung, Vorsorge- und Versicherungsleistungen und gestalten das Geschehen in unserem Geschäftsgebiet mit. Dieser Förderauftrag macht eine Raiffeisenkasse zu einer besonderen Bank, weil sie mehr Wert in das Leben der Menschen bringt,“ ist Oberhollenzer überzeugt. Den genossenschaftlichen Prinzipien, wie Selbsthilfe, Selbstverantwortung und gesellschaftliche Solidarität fühlt man sich seit jeher verpflichtet.

Das Gemeinwohl im Blick

Die Raiffeisenkassen sind aus dem örtlichen Leben nicht mehr wegzudenken. Sie sind Arbeitgeber, Ausbildungsstätte für junge Menschen und lokaler Steuerzahler. Im Rahmen ihrer Sponsorentätigkeit und durch die Vergabe von Spenden engagieren sich die Banken vor Ort gesellschaftlich: Sie unterstützen gezielt Organisationen und Vereine bei der Erfüllung ihrer Aufgabe, fördern Veranstaltungen und gemeinnützige Projekte. Als Generalsponsor des Verbandes der Südtiroler Sportvereine, beispielsweise, leisten sie einen wichtigen Beitrag für die Jugend- und Breitensportförderung im Land.
Aktuell haben viele Raiffeisenkassen Initiativen ergriffen und mitfinanziert, die der Bevölkerung in der Corona-Krise zugutekommen. Darunter:
#Raiffeisenkasse Bruneck und #Raiffeisenkasse Kastelruth-St. Ulrich: Einrichtung Corona-Notstandsfonds, #Raiffeisenkasse Schlern-Rosengarten und Raiffeisenkasse Deutschnofen-Aldein: finanzielle Unterstützung des Covid-19-Testzentrums in Kardaun, #Raiffeisenkasse Gröden und #Raiffeisenkasse Algund: Ankauf von Laptops für Fernunterricht, #Raiffeisenkasse Schenna: Finanzielle Unterstützung der Dorfzeitung, #Raiffeisenkasse Eisacktal: Netzwerk und Begleitung von Menschen, die durch Corona in Not geraten sind u.v.m.

vida