Sonntag, 05. Januar 2020

Wissen erleben! Fachschule Tisens

Die Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung mit angeschlossenem Heim bietet eine drei- bzw. vierjährige praxis- und berufsorientierte Ausbildung in den Bereichen Agrotourismus, Ernährungswirtschaft und Hauswirtschaft.

Der Tag der offenen Tür findet am Samstag, 1. Februar 2020 von 14−18 Uhr statt.
Badge Local
Der Tag der offenen Tür findet am Samstag, 1. Februar 2020 von 14−18 Uhr statt. - Foto: © Helmuth Rier

Über offene, fächerübergreifende, praxis- und schülerorientierte Lernformen bietet die Fachschule eine zeitgemäße Ausbildung in den allgemeinbildenden und praxisbezogenen Fächern.


Warum wähle ich die Fachschule Tisens?


• berufsbezogene Ausbildung
• verschiedene Fachrichtungen ab der 2. Klasse: Agrotourismus, Ernährungswirtschaft und Hauswirtschaft
• Schwerpunkt Praxis: Küchenführung, Service, Housekeeping, Raumgestaltung, Garten, Textilverarbeitung und Wäschepflege
• Möglichkeit im Anschluss die staatliche Matura abzulegen


Was bietet mir die Fachschule Tisens?


• Vielfältige Zukunftsperspektiven: Spezialisierte Fachkraft für Agrotourismus, Gouvernante, Einrichtungsberater und Berechtigung zur Führung gastgewerblicher Betriebe
• Gute Vorbereitung für den Berufseinstieg durch drei– bis vierwöchige Praktika in Altersheimen, Hotels, Einrichtungshäusern und Catering-Betrieben
• Kreatives Umsetzen von Ideen, Organisation von Events, selber TUN
• Sprachreisen und Schüleraustausch
• Individuelles Lernen in Kleingruppen
• Heim direkt bei der Schule, mit Lernbegleitung und Leben in Gemeinschaft




Citybus
Die Fahrschüler nutzen den Citybus Lana-TisensNals-Vilpian, der im Stundentakt verkehrt.

Tag der offenen Tür: Samstag, 1. Februar 2020, 14−18 Uhr.




Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung, Tisens
Tel. 0473/920962
www.fachschule-frankenberg.it

som