Dienstag, 04. Juni 2019

1. Sieger der Nations League wird in Portugal gekürt

Portugal hat Supestar Cristiano Ronaldo im Aufgebot. © APA/afp / CARLOS COSTA
Badge Sportnews
Portugal hat Supestar Cristiano Ronaldo im Aufgebot. © APA/afp / CARLOS COSTA
In der Nations League wird diese Woche der erste Sieger in der Geschichte des neuen UEFA-Bewerbs ausgespielt. Für Gastgeber Portugal, die Niederlande, England und die Schweiz geht es im Final Four vor allem um Geld und Prestige. Der Premieren-Sieger erhöht sein Gesamt-Preisgeld um sechs Millionen Euro auf 10,5 Millionen Euro.



Die Einzelheiten lesen Sie auf