Dienstag, 01. Dezember 2009

10.000-Euro-Strafe für Cagliari wegen rassistischer Fan-Chöre

Der Serie A-Club Cagliari ist am Dienstag zu einer Geldstrafe von 10.000 Euro verurteilt worden, weil seine Fans den Juventus-Spieler Mohamed Sissoko mit rassistischen Sprüchen beschimpft hatten.

stol