Donnerstag, 14. Januar 2021

15 Debütanten und 30 Millionen: Juve-Modell mit der U23

Bejubelt von den Superstars: U23-Spieler Hamza Rafia (Bildmitte zwischen Adrien Rabiot und Cristiano Ronaldo) erzielte am Mittwoch gegen Genoa zum 3:2-Siegtreffer.
Badge Sportnews
Bejubelt von den Superstars: U23-Spieler Hamza Rafia (Bildmitte zwischen Adrien Rabiot und Cristiano Ronaldo) erzielte am Mittwoch gegen Genoa zum 3:2-Siegtreffer. - Foto: © APA/afp / MARCO BERTORELLO
Als einziger Verein in Italien setzt Juventus auf die Möglichkeit, eine 2. Mannschaft im Profifußball agieren zu lassen. Bisher wurden die Turiner oft belächelt, doch seit der Einführung der Unter 23 haben bereits 15 Juve-Talente bei den „Großen“ debütiert.



Die Einzelheiten lesen Sie auf