Donnerstag, 22. März 2018

2 Punkte entscheiden: Fourcade luchst Bö die Sprint-Kugel ab

Gewann in Russland: Martin Fourcade. © APA/afp / ROBERT MICHAEL
Badge Sportnews
Badge Local
Gewann in Russland: Martin Fourcade. © APA/afp / ROBERT MICHAEL
Martin Fourcade bleibt im Biathlon auch zum Ende der Saison das Maß der Dinge. Der 29 Jahre alte Franzose gewann den Sprint über 10 km beim viel diskutierten Weltcup-Finale im russischen Tjumen und entriss dem Norweger Johannes Thingnes Bö noch hauchdünn die kleine Kristallkugel im Sprint-Weltcup.



Die Einzelheiten lesen Sie auf