Sonntag, 08. Januar 2017

32, 40 oder 48? FIFA entscheidet über künftiges WM-Modell

Tagesordnungspunkt 3.2 der Council-Sitzung des Fußball-Weltverbandes am Dienstag in Zürich birgt viel Brisanz. Die Mitglieder des FIFA-Rates beraten über das Format der WM 2026 und damit über die Idee von Präsident Gianni Infantino, künftig 40 oder 48 WM-Teams zuzulassen.

Foto: © APA/EPA

stol