Montag, 21. März 2022

525 Tage danach: Die große Erlösung des Günther Steiner

Haas-Teamchef Günther Steiner (2.v.l.) hat allen Grund zur Freude. - Foto: © Haas F1-Team/Social Media

Beim Saisonauftakt der Formel 1 stand alles im Zeichen des sensationellen Doppelsiegs von Ferrari. Obendrein hatte aber auch ein Südtiroler Teamchef gehörig Grund zum Jubeln.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz