Dienstag, 17. Dezember 2019

6 Tore, irres Spiel: BVB verspielt Sieg gegen Leipzig

Julian Brandt (rechts) machte einen folgenschweren Fehler, der Leipzig den zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleichstreffer brachte.
Badge Sportnews
Julian Brandt (rechts) machte einen folgenschweren Fehler, der Leipzig den zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleichstreffer brachte. - Foto: © APA/afp / INA FASSBENDER
Erst sehenswerter Zauberfußball, dann unerklärlicher Leichtsinn: Borussia Dortmund hat einen Sieg im Titelrennen der deutschen Bundesliga gegen Tabellenführer RB Leipzig in unglücklicher Manier zu einem 3:3 verspielt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf