Samstag, 23. März 2019

8 Tore: Virtus trotzt Liga-Primus spektakuläres Remis ab

Elis Kaptina (rechts) erzielte das 1:1. © Matteo Groppo
Badge Sportnews
Badge Local
Elis Kaptina (rechts) erzielte das 1:1. © Matteo Groppo

Am Samstag wurde der 28. Spieltag der Serie D mit der Partie zwischen Virtus Bozen und Tabellenführer Adriese eröffnet. Dabei bekamen die Zuschauer am Righi-Platz ein spektakuläres 4:4-Unentschieden geboten.



Die Einzelheiten lesen Sie auf