Dienstag, 03. Januar 2012

A1: Die Wölfe schießen die “Buam” ab – Bozen weiter in Lauerstellung

Am Dienstag wurde in der Serie A der erste Spieltag im neuen Jahr ausgetragen. Dabei fegten die Wölfe Ritten Sport mit 6:0 aus der eigenen Halle. Pustertal bleibt dank des Sieges alleiniger Tabellenführer vor dem HC Bozen, der im Derby Rekordmeister gegen Altmeister Cortina 7:3 in die Schranken wies. Pontebba feierte gegen Sterzing einen knappen Heimsieg (2:1), Fassa behielt gegen Alleghe mit 6:2 die Überhand und Asiago entführte drei Punkte aus Torre Pellice.

stol