Sonntag, 06. November 2011

A2: Neumarkt gewinnt in Eppan

In der 13. Runde der Serie A2 setzte sich Neumarkt am Sonntag in Eppan mit 4:1-Toren durch und baute die Tabellenführung weiter aus. Nur Mailand, das bei Schlusslicht EV Bozen knapp 2:0 gewann, kann mit den Unterlandlern Schritt halten. Pergine holt sich drei Punkte in Kaltern und zog in der Tabelle mit den “Hechten” gleich, während Gröden, dank eines 5:2-Heimsieges gegen Meran, wieder auf die Siegerstraße zurückgekehrt ist.

stol