Mittwoch, 14. Januar 2015

Afrika-Cup: Team werden auf Ebola getestet

Die Spieler und Besucher des Afrika-Cups werden bei ihrer Einreise in Äquatorialguinea auf Ebola getestet. Das kündigte ein Botschaftsmitglied des Ausrichterlandes am Mittwoch in London.

Bei der Einreise werden die Spieler auf Ebola getestet.
Bei der Einreise werden die Spieler auf Ebola getestet. - Foto: © APA/EPA

stol